Eurodistrict Saarmoselle
 

Teilnahme des Eurodistricts auf der Hannover Messe 2019

Auch in diesem Jahr war der Eurodistrict SaarMoselle auf der weltgrößten Industriemesse, der Hannover Messe vertreten. Bei dieser Gelegenheit hat die grenzüberschreitende Region SaarMoselle sich erneut internationalen Unternehmern und Investoren vorgestellt. Eine Besonderheit stellten die verblüffenden Animationen des saarländischen Zauberers Markus Lenzen dar sowie der Empfang zahlreicher prominenter Besucher.

Vom 1. bis 5. April 2019 war der Eurodistrict SaarMoselle , nach seiner Teilnahme im letzten Jahr, bereits zum dritten Mal auf der Hannover Messe vertreten. Die Messe empfängt jedes Jahr alle Glieder der industriellen Kette, von der Forschung bis zum fertigen Produkt. Sie ist eine unumgängliche internationale Handelsplattform und ein wahrer Inkubator für industrielle Innovationen.

Schwerpunkte und Highlights lagen in diesem Jahr im Bereich Industrie 4.0-Lösungen und Künstliche Intelligenz. 2019 hat die Hannover Messe mit über 6.500 Ausstellern 215.000 Besucher angezogen, davon kamen - mit neuem Rekordwert - ein Viertel aus dem Ausland. Die Messeteilnahme bot für den Eurodistrict sowie alle mitausstellenden deutschen und französischen Unternehmen eine einzigartige Chance, untereinander Erfahrungen auszutauschen, Netzwerke zu erweitern und Imagepflege zu betreiben.

 

 

Photos Foire de Hanovre 2019

 


Der Eurodistrict stellte auf seinem Stand seine Stärken der Grenzregion heraus. Seine einzigartige strategische Lage im Herzen Europas und die Triebkraft seiner Wirtschaftsnetzwerke wurden durch die Präsenz von 5 Unternehmen aus der Region SaarMoselle sowie durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Moselle Attractivité untermauert. Auf unserem Gemeinschaftsstand präsentierten sich auf deutscher Seite die Firma Faber Kabel (www.faberkabel.de ), sowie das Unternehmen Woll Maschinenbau (www.woll-maschinenbau.com), auf französischer Seite Novall (www.novall.fr) und BIS.PRO (www.bispro.fr) aus der Region Moselle sowie die deutsch-französische Car-ita-Gruppe (www.car-ita.net/de).

 

Am 2. April konnte der Eurodistrict SaarMoselle eine Delegation aus dem saarländischen Landtag, die mit dem Minister für Umwelt-und Verbraucherschutz, Herrn Jost angereist war, begrüßen. Bei dem durch Saar.is organisierten Rundgang bestand ausreichend Kommunikationsgelegenheit für alle Beteiligten.



 Photos Foire de Hanovre 2019 2

 

Am 3. April begrüßte der Vize-Präsident des Eurodistricts, Herr Schuh alle Interessierten zu einem Empfang. Gelegenheit zu weiterem Austausch für den Eurodistrict SaarMoselle bot sich zum einen beim Besuch des DFKI- und WuT- sowie des Saarlandstandes und zum anderen im Austausch am Stand der Région Grand Est.

 Photos Foire de Hanovre 2019 3

 

Zu aller Freude hat sich der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans am 4. April Zeit genommen, unsere Partner und mitausstellenden Unternehmen kennenzulernen. Der herzliche und konstruktive Austausch wurde von unseren deutschen sowie französischen Kollegen dankend angenommen.

Photos Foire de Hanovre 2019 4






















 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern, Interessenten, Partnern und mitausstellenden Unternehmen für die gute Stimmung, inspirierende Gespräche und beeindruckende Produktinnovationen.